(veröffentlicht 24.12.2015)

Auf Empfehlung des 'Landesverband für Bienenzucht in Wien' hat der Weg zwischen 'Imkerschule' und 'Donauparkbahn' einen würdigen Namen erhalten.
Der Weg wurde in 'Karl-von-Frisch-Weg' benannt.
Zur Person:
Karl von Frisch (1886 bis 1982) war einer der bedeutensten deutschsprachigen Verhaltensforscher - Nobelpreisträger für Physiologie und Medizin.
Karl von Frisch wurde vor allem bekannt durch seine Untersuchungen an der 'Westlichen Honigbiene' (Apis mellifera carnica).

(Die 'offizielle Anschrift' lautet weiterhin: Arbeiterstrandbadstraße 122B, 1220 Wien)

2015-12-24

Karl-von-Frisch-Weg
Karl-von-Frisch-Weg

Zurück